Biogas

Biogasanlagen Leckagen finden! Schnell – Sicher – Effizient

Eine Biogasanlagen-Leckage bedeutet nicht nur eine erhöhte Substratzufuhr, sondern durch den unkontrollierten Ausstrom von Biogas vor allem ein erhöhtes Risiko für Mensch und Umwelt.
Die Wirtschaftlichkeit und die Anlagensicherheit wird durch eine unentdeckte Biogasanlagen-Leckage entscheidend verringert. Nach dem erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) müssen die Anlagen fachgerecht errichtet werden – trotzdem kommt es zum Beispiel durch altersbedingten Verschleiß zu kleineren und größeren Leckagen an der Anlage.

Mit unseren modernen Gaskamerasystemen kommen wir den Leckagen auf die Spur und können Ihnen dabei helfen, Ihre Biogasanlage noch effizienter und sicherer zu betreiben. Weitere Informationen zur Biogas-Leckageortung finden sie hier.

Sicherheitstechnische Prüfungen an Biogasanlagen

Sicherheitstechnische Prüfungen an Biogasanlagen
Sicherheitstechnische Prüfungen an Biogasanlagen

Seit 2012 bietet Ihnen SYSWEneben der professionellen Biogas- Leckageortung nach QMaB- Richtlinien nun auch alle wichtigen sicherheitstechnischen Überprüfungen Ihrer Biogasanlage an. Unsere zertifizierten Sachverständigen bieten Ihnen dabei sowohl Prüfungen nach §29a BImSchG sowie Prüfungen einmaliger und wiederkehrender Art nach §§14,15 BetrSichV und nach wasserrechtlichen Grundlagen an. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch die Erstellung von Explosionsschutz-Dokumenten sowie ganzer Störfallkonzepte für Biogasanlagen an. Und all dies nach den Vorgaben und Richtlinien der jeweils zuständigen Genehmigungsbehörden. Erfahren Sie hier mehr über die umfangreiche Thematik der Sicherheitstechnischen Überprüfungen von SYSWE.

Ihr Ansprechpartner

Stephan Neitzel

Tel.: +49 4222 - 805 805 0
E-Mail: info@syswe.de

Ihre Nachricht an uns